Tag 46 – Bryce Canyon

Die Nacht im Zelt war angenehm, trotz 2000 Meter Höhe waren die Temperaturen sehr Camping freundlich. Auch unser Zeltnachbar hat sich irgendwann beruhigt nachdem er mindestens 20 mal die Tür von seinem Auto auf und zu gemacht hat. Das Pärchen war wohl frisch zusammen und das Mädel hatte wohl definitiv andere Vorstellung vom Camping.

DSCN5754

Im Visitor Center des Parks werden wir diesmal für unsre Wandertour nicht so nett beraten, wie wir es sonst kennen. Macht aber nix … wir entscheiden uns für den Navajo Trail, der die spektakulärsten Teile des Canyons zeigt. Leider sind wir nicht alleine und werden von vielen anderen Besuchern begleitet. Der Bryce Canyon ist wunderschön, aber mehr als einen Tag braucht man hier nicht unbedingt zu bleiben.

DSCN5760

DSCN5758

 

Merken

Kommentar verfassen